Barrierefreiheit

Der Stellenwert von Barrierefreiheit im Internet hat in den letzten Jahren zunehmend an Bedeutung gewonnen. Barrierefreiheit im Internet bedeutet, dass das gesamte Informationsangebot von allen Menschen genutzt werden kann, unabhängig von deren technischer Ausstattung, Sicherheitseinstellungen oder persönlichen Handicaps (z.B. Sehbehinderung).

Die Verpflichtung, barrierefreien Zugang zu behördlichen Internetauftritten für Menschen mit Einschränkungen umzusetzen, ist in Österreich gesetzlich verankert. Pfizer Corporation Austria - ein privatwirtschaftliches Unternehmen - hat es sich zum Ziel gemacht, das eigene Webangebot barrierefrei zu gestalten. Die entsprechende Umsetzung wurde freiwillig von Pfizer Austria initiiert und orientiert sich an den technischen Standards der Web Content Accessibilitäy Guidlines.

 

Hinweise zur barrierefreien Bedienung der Webseite.

Trennung von Inhalt und Design

Es wurden keine Tabellen zu Layoutzwecken sondern Cascading Stylesheets zur Formatierung der Inhalte verwendet. Dies erleichtert Screenreadern (spezielle Software, die sehbehinderten Personen den Inhalt einer Webseite vorliest), den Zugriff auf die relevanten Inhalte.

 

Relative Einheiten von Größenangaben

Es wurden sogenannte "relative" Einheiten für Größenangaben (beispielsweise Schriftgröße) verwendet, die es ermöglichen die Seite zu skalieren. Somit können Sehbehinderte die Seiten vergrößert darstellen.

 

Kompromisse

Pfizer Austria ist bemüht, soviele Inhalte wie möglich barrierefrei zur Verfügung zu stellen. Leider ist dies nicht in allen Fällen möglich. PDF-Dokumente sowie ein Teil der Video- und Audio-Dateien können nicht in barrierefreier Form angeboten werden.

 

Verlinkungen

Verlinkungen, die auf eine externe Seite führen (nicht www.pfizer.at oder www.pfizer.co.at) sind mit einem Symbol versehen und öffnen ein neues Browserfenster. Die Barrierefreiheit dieser Seiten kann von Pfizer Austria nicht gewährleistet werden.

 

Eingehaltene Programmier-Standards

Die Pfizer Austria Webseite hält folgende Programmier-Standards ein:

  • XHTML 1.0 transitional,
  • Layout unter Verwendung von Cascading Stylesheets,
  • Einhaltung der Vorschriften der Web Accessibility Initiative des W3C und dessen Web Content Accessibility Guidelines 2.0 (WCAG 2.0 / Stufe AA).

 

Helfen Sie uns

Wir ersuchen Sie, uns auftretende Schwierigkeiten bei der Benutzung unseres Angebotes zu mailen. Unsere E-Mail Adresse lautet: [email protected]

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!